Verbesserung der Diagramme

Wir arbeiten momentan an einer Verbesserung der Analysediagramme – einige werden interaktiver werden, damit Sie sehen können, wohin Ihr Geld geht und was Sie tun können, um Ihr Geld für Dinge auszugeben, die Ihnen wichtig sind.

Wenn Sie eine Idee haben, welche weiteren Diagramme hinzugefügt werden sollten oder wie man die aktuellen Diagramme verbessern könnte, so schicken Sie eine Nachricht an support@dailybudget.de! Wir freuen uns über neue Vorschläge!

Folgen Sie uns auf Twitter oder Facebook, um benachrichtigt zu werden, sobald die Diagramme verbessert wurden!

Android-Version

Wir müssen die Entwicklungsarbeit an der Android-Version derzeit pausieren, um uns voll der iOS-Version widmen zu können. Leider können wir noch keine Aussage dazu treffen, wann wir die Entwicklung fortsetzen werden. Ihr möchtet in diesem Fall informiert werden? Dann schickt uns einfach eure Gmail-Adresse an support@dailybudget.de.

Allgemeines

Hier erfahren Sie, wie Sie die App einrichten. Bitte werfen Sie auch einen Blick auf das untenstehende Tutorial.
Ersteinrichtung: Geben Sie zuerst Ihr monatliches Einkommen unter ‚Regelmäßiges Einkommen‘ im Tab ‚Daily Budget‘ ein. Als Zweites müssen Sie Ihre immer wieder auftretenden Kosten unter ‚Fixkosten‘ eingeben. Schließlich können Sie unter ‚Ersparnisse‘ noch den Anteil Ihres Einkommens in Prozent angeben, welchen Sie sparen wollen. Die App wird Ihnen nun Ihr tägliches Budget errechnen, welches sich aus der Differenz von Einkommen und Fixkosten geteilt durch die Anzahl der Tage des Monats ergibt. Dies ist der Betrag, welchen Sie pro Tag ausgeben können.
Tägliche Nutzung: Wenn Sie Geld ausgeben, klicken Sie auf den ‚-‚ Button im Hauptbildschirm, um die Transaktion zu erfassen und zu sehen, wie viel Geld Sie noch für den Tag übrig haben. Wenn Sie die App nutzen und nur den von der App angezeigten Betrag ausgeben, werden Sie automatisch den gewünschten Betrag sparen.